Nr. 8 Gobi Dessert

  Die Landschaft in der Mongolei ist so vielfältig. Im Westen sind es karge steppen, im Norden grün und bewaldet und im Süden findet man sandige Dünen. Die 600 Kilometer

Comments Off on Nr. 8 Gobi Dessert

Nr. 7 Ulanbaatar

  Ulanbaatar ist der östlichste Punkt unserer Reise und hat uns überraschend gut gefallen. Weniger wegen der Stadt, sondern mehr weil hier viele Overlander eintreffen. Als erstes besuchten wir gleich

Comments Off on Nr. 7 Ulanbaatar
Nr. 6  A place at the Lake

Nr. 6 A place at the Lake

  Die ersten Tage in der Mongolei wollten wir ruhig angehen lassen und möglichst ein wenig Zeit an einem schönen See verbringen. Da die Hauptstrasse von Ulgii noch eine Baustelle

Comments Off on Nr. 6 A place at the Lake

Nr. 5 We made it to Mongolia!

  Aufgrund dessen, dass wir beim letzten Überqueren einer russischen Grenze ganze 10 Stunden brauchten, übernachteten wir diesmal direkt vor dem Grenzübergang (Russland-Mongolei), um am Morgen dann als erstes Fahrzeug

Comments Off on Nr. 5 We made it to Mongolia!